Haus Krone

Gästehaus Krone

Wir sind auch in Corona-Krisen-Zeiten für unsere Geschäfts-Kunden da. Alle unsere Prozesse sind jetzt so optimiert, dass es keinen direkten Kontakt zwischen Gästen und Personal gibt und dem Virus die Verbreitung so weit wie möglich erschwert wird.

Die „Krone“ ist besonders geeignet für längere Aufenthalte von Monteuren, Feriengästen und Angehörigen von Patienten des Epilepsiezentrums die sich selbst verpflegen (wir bieten keine Mahlzeiten an).
In persönlich familiärer Atmosphäre bietet das alte denkmalgeschützte ehemalige Gasthaus die Voraussetzung zur Entspannung nach der Arbeit oder während eines Ferienaufenthaltes.
Das Haus ist im Innenbereich ein Nichtraucherhaus. Raucher sind aber willkommen und finden im Aussenbereich viele (auch überdachte) Plätze wo der Rauch niemanden stört.

Wohnungen

Die Krone bietet 10 Wohnungen mit insgesamt 31 Zimmern.

  • Jede Wohnung hat ein gemeinsames Bad und eine gemeinsame Küche (bzw. Kochnische bei kleineren Wohnungen). ) Viele Wohnungen haben einen Aufenthaltsraum/bereich.
  • Zum Schlafen hat jeder sein eigenes Zimmer. Die kleinste Wohnung hat nur 1 Zimmer – die größte Wohnung hat bis zu 8 Schafzimmer.
  • Keine Wohnung ist wie die andere und so kann den unterschiedlichsten Bedürfnissen Rechnung getragen werden.
  • Sehr gute Internetanbindung über WLAN, guter Handyempfang
  • kostenlose Parkplätze am Haus und in der direkten Nachbarschaft und Kabelfernsehen in jedem Zimmer machen den Aufenthalt angenehm.
  • Bettwäsche, Handtücher, Toilettenpapier und Müllsäcke werden vom Haus gestellt.
  • Waschmaschine, Wäschetrockner und eine Gefriertruhe stehen für die Gäste bereit.

Monteure und Geschäftsreisende

Monteure haben bei uns grundsätzlich ein Einzelzimmer. Wir denken, dass jeder der den Tag über hart arbeiten muss auch ein Stück Privatsphäre braucht und sich das Zimmer nicht mit Kollegen teilen möchte. Von daher ist die “Krone” besonders für längere Aufenthalte geeignet. Unser Motto ist: “Kein Hotel – sondern ein Zuhause auf Zeit”

Unsere Gäste haben darüber hinaus bei uns nicht nur ein Zimmer für sich alleine, sondern auch die Möglichkeit gemeinsam mit Kollegen zu kochen, zu grillen, Tischtennis zu spielen oder den Abend im Garten oder in den Gemeinschaftsräumen ausklingen zu lassen

Für Vorarbeiter gibt es Einzelappartements. Gerne rechnen wir direkt mit den beauftragenden Firmen ab. Es muss eine Kaution hinterlegt werden.
Bei durchgehender Buchung gibt es Sonderkonditionen.
Zum „Abschalten“ gibt es ein Tischfußball und einen Hometrainer.

Familien und Feriengäste

Die Krone ist auf Kinder eingerichtet und Familien finden in familiengerechten Wohnungen genügend Platz. Im Garten befindet sich ein Spielplatz und auf dem Hof ist ein Basketballkorb. Für Regentage gibt es in der Krone eine Kinderspielburg und ein Tischfußball.

Infrastruktur

200 Meter entfernt befindet sich ein Stehcafe und ein Edeka-Lebensmittelmarkt mit Fleischabteilung.
„Lidl“ und „Aldi“ sind 5km entfernt in Kehl-Sundheim.
Zahlreiche gute Restaurants und ein Biergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Geschichte

Das Gasthaus Hotel Krone wurde im Jahre 1734 erbaut.
Damals sind zum Bau des Hauses 120 Eichen und 160 Tannen verarbeitet worden.
Das Haus steht auf dem alten Dorfplatz (heute verkehrsberuhigte Spielstraße) direkt neben der alten Dorfkirche.
Sogar Mozart soll hier schon genächtigt haben.
Zuletzt wurde das Gebäude von 1993 – 1996 mit ökologischen Baustoffen kernsaniert, wobei der ursprüngliche Charakter des Hauses und das alte Fachwerk erhalten blieben. Die Türen und Fenster sind mit Berücksichtigung moderner Wärmeschutzbestimmungen sorgfältig restauriert.
Die Krone ist mit biologischen Baustoffen ausgebaut. Die Einrichtung besteht aus Naturholzmöbeln, größtenteils antik.
Das Haus ist auch für Allergiker geeignet.
Ein weitläufiger Hof und ein schön angelegter Garten gehören dazu. Es steht ausreichender Parkraum zur Verfügung.

Umgebung

778 n.Ch. wurde das Dorf Kork zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Viele historische Gebäude sind bis heute erhalten geblieben. Umgeben von Wiesen, Wäldern und Feldern und durch seine Nähe zum französischen Elsass und dem Schwarzwald ist Kork eine reizvolle Idylle im badischen Ortenaukreis.

  • Kork verfügt über eine hervorragende Gastronomie, die auch an den zahlreichen Wirtshausschildern zu erkennen ist.
  • Die Verkehrsanbindung zu Kork ist ausgezeichnet: Autobahn A5 Karlsruhe-Basel in ca 5 min zu erreichen. ICE Anbindung über Offenburg, Bahnanschluß über Kehl und Kork.
    Flughafen Straßburg, Lahr oder Baden Airport.
  • In unmittelbarer Nachbarschaft finden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Z.B. Straßburg mit Münster (ca.15 min).
  • Der Schwarzwald mit zahlreichen Möglichkeiten zum Wandern und Wintersport. (ca.30 min.) bis hin zum Europapark Rust. (Ca. 40 min.)

Das Gebäude des ehemaligen Gasthofes Hotel Krone liegt im Ortskern Auf dem Bühl dem ehemaligen Gerichtsplatz.